Boot im Wasser. Start der Wassersportsaison 2016

Motorboot beim ins Wasser Slippen

Alle Jahre wieder heißt es: „Boote ins Wasser.“ In den Wochen davor werden die spärlichen Tage mit besserem Wetter zur Vorbereitung genutzt. Der Unterwasserbereich bekommt einen neuen Antifoulinganstrich gegen Bewuchs durch Algen und Muscheln und die eine oder andere Reparatur wird vorgenommen. Dann kommt der Tag, an dem das Boot wieder ins Wasser gelassen wird. Man fährt zur Marina und hofft, dass alles glatt geht. Wann kommt man dran? Das steht meist nicht zuverlässig fest. Die Slippmanschaft folgt […]

Motorausfall durch Luft in der Treibstoffleitung

Mitten in der Fahrrinne fiel der Motor aus und das Boot trieb steuerlos. Glücklicherweise war gerade kein Binnenschiff oder Fahrgastschiff in Sicht. Der Motor ließ sich nach einer Weile wieder starten und der Schub reichte aus, um das Boot in Ufernähe zu bekommen, bevor er wieder ausging. Es stellte sich heraus, dass im Dieseltank eine Flora und Fauna aus Mikroorganismen gedieh, die sich im Treibstoff wohlfühlte und auf dem Boden eine Schicht Bioschlamm erzeugt hatte, die schließlich das […]

Leisere Motorboote durch aktive Kupplung

Die aktive Kupplung des Fraunhofer LBF im Schiffsantrieb sorgt für eine ruhige Fahrt durchs Wasser.

Viele Motorboote sind zu laut, finden ihre Eigner. Das Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF entwickelte eine aktive Kupplung zur Reduzierung des durch den Antrieb entstehenden Dröhnens.

Bei Motorbooten sind unerwünschten Nebengeräusche im Spiel. Der Trend im Schiffsbau geht dahin, die Emissionen zu reduzieren und die Energieeffizienz zu steigern. Diese Bestrebungen haben häufig einen erhöhten Eintrag von Torsionsschwingungen im Antriebstrang zur Folge. Es wird immer aufwendiger, dämpfende elastische Kupplungen auszulegen und die technischen Grenzen passiver Systeme […]

Motorausfall auf dem Boot

Verstopftes Sieb am Treibstoffrohr

Über den Sinn von Inspektionsluken braucht man nicht lange zu diskutieren. Dahinter befinden sich Dinge, die gelegentlich begutachtet und gewartet werden. Im Fall eines technischen Schadens gewährleisten sie, dass die relevanten Stellen erreichbar sind. Umso mehr erstaunt es, wenn eine Werft in ein Boot direkt über der Inspektionsluke zum Tank einen Holzkasten mit integriertem Kühlschrank baut. Wie, bitte schön, kommt man im Bedarfsfall an den Tank, wenn er zugebaut wurde?

Kühlschrank im Boot

Während […]

HASLA 21 – Norwegisches Motorboot

HASLA 21 Norwegischer Verdränger

Dieser Motorboottyp wurde in den 1980er Jahren von der norwegischen Werft Sjøbygg gebaut. Der 6.25 Meter lange Verdränger hat eine Kabine und einen sparsamen Dieselmotor. Das zuverlässige Boot braucht gelegentlich eine Wartung der Technik. Im Web ist wenig dazu zu finden. Wir haben einiges dazu geschrieben und die Beiträge in unserem Bootemagazin auf medienarchiv.com zusammengestellt. An Bord unseres Exemplars ist ein Yanmar 2GM Dieselmotor eingebaut. Ein ähnlicher Bootstyp ist die Marex 21, die als Nachfolger mit etwas veränderter […]