Fotos von der Bootsfahrerei

Der Frühling steht vor der Tür und in einem Monat sind die Sportboote wieder am Wasser. Bis dahin wird noch die eine oder andere Sache am Boot zu erledigen sein. Apropos erledigen. Im Winter wollte ich meine Fotos von der Bootsfahrerei beschriften, sortieren und ins Internet stellen, aber das Projekt geriet immer wieder in den Hintergrund. Doch in den letzten Tagen wurde mit Hochdruck daran gearbeitet. Inzwischen fließen die Bilder in meine Pixtacy Bilddatenbank, die sich auf meiner […]

Wie soll der neue Sylter Seenotkreuzer heißen?

Seenotkreuzer SK 34 - noch ohne Namen

Der neue Seenotkreuzer für List auf Sylt hat Ende Oktober erstmals auf seiner künftigen Station festgemacht. Mehr als 1,3 Millionen Euro haben Sylt- und Hamburg-Freunde aus ganz Deutschland seit März dieses Jahres bereits für den neuen Seenotkreuzer gespendet. Derzeit trägt er noch die DGzRS-interne Bezeichnung SK 34. Die Namen ihrer Rettungseinheiten gibt die DGzRS traditionell erst bei der Taufe selbst bekannt, in diesem Fall am 14. Dezember 2013 um 11.30 Uhr im Hafen von List. Zuschauer sind herzlich […]

Neuer Fährdienst nach Valentinswerder mit der Odin I

Personenfähre Odin I

Der Fluss Havel schlängelt sich ab Hennigsdorf in die Stadt Berlin hinein. Auf der Höhe des Spandauer Ortsteils Hakenfelde zweigt in Richtung Osten der Tegeler See ab, in dem sich mehrere Inseln befinden. Dazu zählt Valentinswerder, deren schmales westliches Ufer noch an der Havel liegt, während die Insel selbst im Tegeler See liegt. Die Insel ist bewohnt. Darauf befinden sich feste Häuser, alte Villen, Wohnwagen und Lauben. Wie alle Inseln im Tegeler See, hat Valentinswerder keine feste Landverbindung. […]

Cuxhaven. Lotsenboote und dicke Pötte

Lotsenboot Nübbel in voller Fahrt

3. Mai 2013. Wir befinden uns in Cuxhaven am Fluss Elbe, der hier in die Nordsee mündet. Am nordöstlichen Horizont, etwa 15 Kilometer entfernt, ist Schleswig-Holstein als schmaler Streifen erkennbar. Der Blick nach Norden zeigt die Nordsee. Es ist nicht definierbar, ob dies noch der Fluss ist oder schon das Meer. Beides stimmt je nach Blickrichtung. Momentan haben wir Ebbe. Mit kräftiger Strömung fließt das Wasser landabwärts. Es herrscht Frühlingswetter wie aus dem Bilderbuch. In der Sonne ist […]

Der Eisbrecher Seelöwe auf der Havel

Auf der dick zugefrorenen Havel zwischen Pichelswerder und der Halbinsel Schildhorn pflügt ein Boot der Berliner Schifffahrtspolizei, der Eisbrecher ‚Seelöwe‘, durch die Havel und macht kurzen Prozess mit der geschlossenen Eisdecke, die in viele kleine Schollen zerschlagen wird. Noch einen Kilometer entfernt sind die Stöße auf dem Eis zu spüren. Außerhalb des Arbeitsbereichs des Eisbrechers haben sich Angler auf dem Eis niedergelassen. Sie sitzen vor Löchern, die sie gebohrt haben, um Fische zu fangen. Durch das 300mm Teleobjektiv […]