Doppelter Einsatz für die Seenotretter vor Rügen

Hilfe für die Gekenterten

Zwei Schiffbrüchige vor Lohme gerettet / Freiwilligen-Besatzung kommt Yacht vor Glowe zu Hilfe. Für zwei Segler endete ein Törn auf der Ostsee heute Mittag, Freitag, 14. Juni 2013, an Bord des Seenotkreuzers HARRO KOEBKE der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS). Nachdem ihr Boot im Nordwestwind gekentert war, nahmen die Seenotretter der Station Sassnitz die unterkühlten Männer vor der Nordküste der Insel Rügen an Bord. Nahezu zeitgleich kamen die freiwilligen Seenotretter der Nachbarstation Glowe etwas weiter westlich einem […]

Kutter sinkt südlich von Fehmarn

Seenotretter im Einsatz: Kutter sinkt südlich von Fehmarn – Besatzung wohlauf. Bei einem Schiffsuntergang sind die Seenotretter der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) am Sonnabend, 11. Mai 2013, in der Ostsee im Einsatz gewesen. In der Nähe der Sagasbank südlich von Fehmarn sank ein ehemaliger Fischkutter im Schlepp eines Traditionsseglers – die Besatzung ist wohlauf. Zudem wurden in der Holnisenge der Flensburger Förde zwei Segler gerettet.

Kurz nach 19.30 Uhr hatte die WERNER KUNTZE/Station Langballigau […]

Acht Länder, 98 Häfen – Ostseerundreise solo mit dem Motorboot

Karl-Heinz Sauer erfüllt sich 2008 einen lang gehegten Traum. In Begleitung seines Hundes „Skip“ umrundet auf seinem 8 Meter Motorboot ‚Molly‘ in knapp sechs Monaten die gesamte Ostsee einschließlich der Bottensee. Ohne dem Hund nahetreten zu wollen, ist das für die einköpfige aktive Besatzung eine stramme Leistung, die sich nicht jeder zugetraut, aber der Schiffsführer war über 20 Jahren in der Binnenschifffahrt tätig und kennt sich aus.

Karl-Heinz Sauer auf seinem Motorboot

Unterwegs begegnet […]

Von Deutschland nach Finnland und zurück

Sven Richter, Jahrgang 1978, aufgewachsen in Falkenberg/Elster verbrachte schon als Kind viel Zeit auf dem Wasser. Seine ersten Erfahrungen sammelte er auf dem Motorboot seiner Eltern und seiner Großeltern. Für ihn war immer klar, dass er später auch einmal ein Boot besitzen würde. Seinen Traum verwirklichte er im Erwachsenenalter. Zunächst erkundete er mit seinem motorisierten Schlauchboot den Schwielochsee bei Lübben im Spreewald. Später folgte das erste Motorboot mit kleiner Kajüte, die l’espoir, mit dem er auf der Elbe und der […]

Polen. Fischerboote am Ostseestrand von Misdroy.

Fischerboot am Stand von Misdroy.

Polen. Misdroy, ein polnisches Seebad an der Ostsee liegt zu nahe an der Insel Usedom, um nicht unter dem Einfluss der von dort aus kommenden deutschen Urlauber einen Wandel zu einem modernen Urlaubsort nach westlichem Standard durchzumachen, in dem ursprüngliche Elemente, wie die authentischen Fischerboote bald von der Bildfläche verschwinden könnten. Am 21.12.2007 wurde die polnische Grenze auf Usedom, die bis dahin nicht im Auto überquert werden konnte, für den KFZ-Verkehr […]