Knapp aneinander vorbei gesegelt

Berlin. Tegler See. Der frische Wind war ideal zum Segeln, hatte viele Bootseigener aufs Wasser gelockt und reizte manchen zu sportlichen Manövern. Beim Blick durch die Kamera mit Teleobjektiv sah die Annäherung zweier Segelboot besorgniserregend aus. Würden sie zusammenstoßen? Offenbar stellte man hier die Nerven des anderen auf die Probe. Beide Schiffsführer hielten stur ihre Kurse. Ob das gut ging? Doch die verdichtende Perspektive des Teleobjektivs hatte getäuscht. Die Boote kamen ohne Schaden aneinander vorbei. Vom ankernden Motorboot, […]

Manöver des letzten Augenblicks der Havel Queen vor Maienwerder

Havel Queen

13. 7. 2013. Berlin. Das Fahrgastschiff Havel Queen fährt auf der Havel und nimmt Kurs auf eine enge Stelle zwischen der Insel Maienwerder und der schmalen Landzunge ‚Kleine Malche‘. Von Ufer zu Ufer sind es knapp 50 m. Die Havel Queen ist 67 m lang und 9 m breit, ein ganz schöner Brocken für das Nadelöhr, das durchfahren werden muss, um in den Tegeler See zu gelangen. Es weht ein frischer Wind. Auf dem Wasser sind allerhand Sportboote […]

Kurs halten oder ausweichen? Hausboote auf der Route eines Fahrgastschiffes.

Zwei Hausboote und die MS Havel Queen

Auf der Havel in Berlin fahren zwei Hausboote nebeneinander. Zwischen ihnen befindet sich ein Kajak. Ein Blick durch das Fernglas zeigt, dass die Leute an Bord den Tag ruhig angehen lassen und gemütlich im Verband unterwegs sind. Die Sache hat einen Schönheitsfehler, wie wir von unserem Boot aus erkennen können. Hinter den Hausbooten kommt allmählich der Ausflugsdampfer MS Havel Queen auf, 67 Meter lang und 9 Meter breit. Die Leute an Bord der Hausboote blicken nach vorn. Der […]

34° im Schatten. Lebensgefährliche Manöver

Der Führer des Binnenschiffs dürfte nicht schlecht gestaunt haben. Ein Kajak bewegte sich zielstrebig in Richtung der Fahrrinne. Die Insassen nahmen keine Notiz von dem sich nähernden Schiff, welches eindeutig das Stärkere war und nicht zu stoppen gewesen wäre. Das energische Betätigen des Horns klärte die Situation. Nach einem Blick über die Schulter beschloss der Paddler den Kurs zu wechseln. Ohne Zweifel war das eine weise Entscheidung. Offenbar hatte der urplötzliche Hitzeeinbruch das Verhalten der Wassersportler an diesem […]

Der Ausflugsdampfer Lichterfelde rammt ein Segelboot auf dem Wannsee

Zwischen den Anlegestellen Berlin-Wannsee und Kladow unterhält die Reederei ‚Stern- und Kreisschiffahrt‘ im Auftrag der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) eine Fährverbindung. Sie wird vor allem von Spaziergängern genutzt, die einen Ausflug nach Kladow unternehmen wollen. Im Winter fährt die kleinere ‚Tempelhof‘ und sonst die größere ‚Lichterfelde‘. Vor Kladow liegt die Insel Imchen mit einer Brutkolonie von Komoranen. Zudem befinden sich dort einige Graureiher. Kladow hat einen wunderschönen Uferweg entlang der Havel und es gibt diverse Biergärten unweit von der […]