Segler feiern Fete zum Saisonende 2019

In Berlin endet die Wassersportsaison 2019. In den kommenden Tagen werden viele Boote aus dem Wasser geholt und an Land gestellt. In einigen Wassersportvereinen wird das Saisonende mit einer Veranstaltung gewürdigt. Ein Verein organisiert Partyzelte und Bewirtung. Reden werden gehalten, Flaggen heruntergelassen und Schüsse mit der Signalpistole gegeben. Manche schmücken ihre Boote mit vielen bunten Wimpeln.

20. 10. 2019. Berlin

Gestern fuhr ich mit meinem Boot auf dem Tegeler See. In einer kleinen Bucht zwischen den Inseln Maienwerder […]

Spandau. Viele neue Wohnhäuser an der Havel

Berlin. Spandau. Fährt man mit dem Boot auf der Havel vom Tegeler See zur Schleuse Spandau, sind viele Baustellen zu sehen. Auf beiden Ufern entstehen derzeit zahlreiche neue Wohnhäuser. In Haselhorst gab es bis 2012 einen ersten Bauboom, der von der angekündigten Schließung des Flughafens Tegel motiviert war. Flächen, die wegen des lauten Lärms startender und landender Flugzeuge für den Bau neuer Wohnhäuser unattraktiv waren, wurden teilweise bebaut. Doch dann stockten weitere Bemühungen, weil der laute Flugplatz blieb. Für einige […]

Boot & Fun 2015 – Gala-Nacht der Boote

Wie immer findet die Bootsmesse Berlins im November statt und startet mit einer Gala-Nacht der Boote. Das Ticket kostet 30 € und ist online oder an der Abendkasse am Eingang Süd des Messegeländes erhältlich. Die Tageskarte für einen regulären Besuch der Messe kostet hingegen nur 11 €. Lohnt sich die Differenz? In etwas schummeriger Beleuchtung flaniert man durch die Messehallen und begegnet hier und dort künstlerischen Einlagen wie einen Shantychor oder eine brasilianische Tanzgruppe, Menschen auf Stelzen und […]

Sonniger Oktobertag auf dem Tegeler See

3. Oktober 2015. Berlin. Tegeler See. Während nur wenige Kilometer entfernt am Brandenburger Tor der übliche Rummel mit Reden und Straßensperrungen zum Tag der Deutschen Einheit stattfindet, nutzen die Wassersportler den warmen und sonnigen Tag für Bootsfahrten oder entspannte Stunden am Ankerplatz. Nach dem kühlen September lädt das frische Wasser nicht jedermann zum Baden ein und das lautstark nach Luft Japsen der wenigen, die es wagen ins kühle Nass zu springen, ist weithin zu hören. Aber im Windschatten […]

Berlin. Sommerliche Hitze. Faulenzen am Wasser

Temperaturen über 30 °C. Sonniges Wetter. Kein Wunder, dass wer Zeit hatte, ins Freie drängte, am liebsten zu einer Badestelle. Auf dem Tegeler See lagen viele Boote träge vor Anker. Offenbar hatten die Skipper bei der Hitze keine Lust, Touren zu machen und faulenzten stattdessen. Je nach Fitness, Kondition und Motivation schwammen sie lange Strecken oder trieben mit Schwimmnudeln oder aufblasbaren Teilen in der Nähe ihrer Boote. An den Badestränden war viel los. Das Schreien und Jauchzen am […]