Elbfähre zwischen Wischhafen und Glückstadt

2013. Niedersachsen. Wischhafen. Elbefähre

Zwischen Hamburg und Cuxhaven wird der Fluss Elbe immer breiter. Auf einer langen Strecke trennt er die Bundesländer Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Wie kommt man rüber? Wir befinden uns im niedersächsischen Ort Wischhafen am Fluss Elbe. Vor einem Deich, der das Hinterland vor Überschwemmungen schützt, liegt eine ausgedehnte Fläche Wiesen, die durch schmale Entwässerungsgräben geteilt sind. Große Schwärme von Gänsen verschiedener Art, Enten und einige Graureiher scheinen die hauptsächlichen Bewohner des Gebietes zwischen Deich und dem breiten Fluss zu […]

Cuxhaven. Lotsenboote und dicke Pötte

Lotsenboot Nübbel in voller Fahrt

3. Mai 2013. Wir befinden uns in Cuxhaven am Fluss Elbe, der hier in die Nordsee mündet. Am nordöstlichen Horizont, etwa 15 Kilometer entfernt, ist Schleswig-Holstein als schmaler Streifen erkennbar. Der Blick nach Norden zeigt die Nordsee. Es ist nicht definierbar, ob dies noch der Fluss ist oder schon das Meer. Beides stimmt je nach Blickrichtung. Momentan haben wir Ebbe. Mit kräftiger Strömung fließt das Wasser landabwärts. Es herrscht Frühlingswetter wie aus dem Bilderbuch. In der Sonne ist […]

Fahrt auf dem Containerschiff

Containerschiff im Nordostseekanal

Monika und Hans-Jürgen Haardt unternahmen zwischen 2002 bis 2011 mit ihrem Boot Lena, einem 12,65 Meter langen Motorboot, diverse große Fahrten. Sie fuhren im Mittelmeer, überquerten den Atlantik, besuchten die Karibik, USA, Kanada und die Kanarischen Inseln. Zwischen 2002 und 2006 legten sie ca. 15.000 Seemeilen zurück. 2011 wurde das bewährte Boot in andere Hände gegeben, aber die See ließ das Ehepaar nicht los. Sie probierten eine Alternative zum eigenen Boot und fuhren auf dem Containerschiff MS Henneke […]

Das Wrack der Queen Elizabeth vor HongKong

Queen Elizabeth - Seawise gekentert vor Hongkong

1972 brach an Bord des ehemaligen Passagierschiffs Queen Elizabeth ein Brand aus. Während der Löscharbeiten kenterte das Schiff und endete als Wrack vor HongKong. Das Kreuzfahrtschiff Queen Elizabeth wurde 1938 in Dienst gestellt, aber erst 1940 fand ihre Jungfernfahrt statt. Da war der 2. Weltkrieg bereits ausgebrochen und da war mit Kreuzfahrten kein Geld zu verdienen. Zunächst wurde das Schiff für Truppentransporte eingesetzt. Ihre Reisegeschwindigkeit betrug 29 Knoten und ihre Höchstgeschwindigkeit 36 Knoten. Damit war sie bedeutend schneller […]

In den Wanten der Gorch Fock

Segelschulschiff Gorch Fock

Schmuck sieht sie aus unter Segeln, wie alle Windjammer, die romantische Empfindungen wecken. Doch die Arbeit an Bord eines Segeschiffes ist etwas für ganze Kerle, die den damit verbundenen Belastungen gewachsen sind. Kein Kapitän eines der alten Segelschiffes hätte zugelassen, dass eine zierliche Frau in die Masten geschickt wird, um schwere Segel zu bergen. Vor dem Aufkommen der motorisierten Schiffe, als viele großen Segler die Meere befuhren, gab es Seeleute, die als Schiffsjungen anfingen und entweder in den […]