Kostenlose Brochüre: Sicherheit auf dem Wasser

Die Broschüre ‚Sicherheit auf dem Wasser‘ richtet sich an Freizeitkapitäne und andere Wassersportler. Sie informiert umfassend über die aktuellen Verkehrsvorschriften auf Binnen- und Seeschifffahrtsstraßen und enthält eine Fülle praktischer Tipps und Hinweise um das Thema Sicherheit auf dem Wasser. Die Broschüre enthält u. a. wichtige Hinweise zu Verkehrsvorschriften für Stau- bzw. Kanalstufen und Bootsschleusen. Darüber hinaus sind Wasserschutzpolizeistationen und Seenotrettungsstationen verzeichnet sowie die Anschriften der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV). Das Werk sollte man sich als Skipper nicht entgehen […]

Sicherheit auf dem Wasser

Sicherheit auf dem Wasser

In einer Veröffentlichung des Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) geht es um Sicherheit auf dem Wasser. Hier finden Wassersportler wichtige Regeln und Tipps. Man kann das Werk von der Website des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur herunterladen oder kostenlos als Druck bestellen.

Sicherheit auf dem Wasser

Führerscheinfrei bis 15 PS – Gefahr auf dem Wasser

Im vergangenen Jahr (2012) wurde eine wesentliche Lockerung der Vorschriften für den Sportbootführerschein-Binnen beschlossen. Er ist erst nötig für „Sportboote von mehr als 11,03 kW (15 PS) Nutzleistung, auf dem Rhein von mehr als 3,68 kW (5 PS) Nutzleistung, und weniger als 15 m Länge.“ Abgesehen vom Rhein ist die Grenze der führerscheinfreien Motorisierung bis 5 PS auf 15 PS im bisherigen Geltungsbereich gestiegen. (Quelle: elwis.de)

Die betreffenden Sportboote haben eine Länge von weniger als 15 […]