Megatrend: Stand up Paddler – Stehpaddler

Auf der diesjährigen Messe Boot & Fun Berlin ist ein aktueller Hit im Wassersport klar erkennbar. An vielen Ständen werden Stand up Paddle Boards angeboten. Das Stehpaddeln erfreut sich großer Beliebtheit. Die Boards sind bretthart aufblasbar und somit mobil. Die Paddel bestehen aus extrem leichtem Material, das einiges aushält. Junge Leute präsentieren die entsprechende Ausrüstung und beraten die Besucher. Billig ist der Spaß nicht. Mit rund 1000 € muss man für ein Board nebst Zubehör rechnen.

26. 11. 2016. Boot & Fun Berlin. Wassersport. Stehpaddler Boards. Stand up Paddling

Boot & Fun Berlin. Stehpaddler Boards. Stand up Paddling

26. 11. 2016. Boot & Fun Berlin. Wassersport. Stehpaddler Boards. Stand up Paddling

Bretter für Stehpaddler.  Boards zum Stand up Paddling

26. 11. 2016. Boot & Fun Berlin. Wassersport. Stehpaddler Boards. Stand up Paddling

Wassersport. Boards für Stehpaddler

26. 11. 2016. Boot & Fun Berlin. Wassersport. Stehpaddler Boards. Stand up Paddling

Stand up Paddling. Viele aufblasbare Surfbretter

2 Antworten auf: Megatrend: Stand up Paddler – Stehpaddler

  • Tapi

    Hallo,
    ich beschäftige mich seit einiger Zeit sehr intensiv mit Sup Boards. Aber wie bei allem anderen auch, wenn man etwas Hochwertiges, gut Funktionierendes haben möchte, muss man einfach ein paar Euro mehr in die Hand nehmen. Erfahrungsgemäß zahlt es sich aber wirklich aus.

    Tolle informative Seite!!!
    Grüße
    Tapi

  • Ja, Stehpaddeln ist derzeit ganz groß im Trend! Es gibt aber auch günstigere Boards. Gerade als Einsteiger und Freizeit-Familien-SUPer möchte man nicht unbedingt ein kleines Vermögen ausgeben.

Schreibe einen Kommentar

Du kannst diese HTML tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

Löse die Aufgabe: *