Eisarsch Regatta im Dezember

Während viele Sportboote längst in den wohlverdienten Winterschlaf versetzt wurden, gibt es einige hart gesottene Wassersportler, die sich weder von Schnee noch von Kälte abschrecken lassen. Solange das Wasser nicht zugefroren ist, wird gefahren. Die Regattakalender der Segelsportvereine enthalten winterliche Termine, die jeden auf Gemütlichkeit bedachten Motorbootfahrer schaudern lassen. So veranstaltet der YCU Yachtclub Unterach am 7. Dezember 2014 im österreichischen Salzkammergut die 11. Eisarsch Regatta in Unterach am Attersee.

Eisarsch Segelregatta - Optmisten

Eisarsch Segelregatta – Optmisten

 Der Tourismusverband der Ferienregion Attersee-Salzkammergut schreibt dazu:

„… gleich wie die 2001 bis 2011 in Nußdorf am Attersee als Pflichtregatta für alle harten Seeleute (Segler) mit weicher Seele! Bei eventuell Schnee und kalter Wassertemperatur am Boden eines sehr kleinen Segelbootes 2 Stunden zu sitzen und um den Regatta Sieg ausschließlich für den „….guten Zweck“ zu kämpfen ist eine Herausforderung! Der Erlös der Veranstaltung geht unter der Schirmherrschaft von ORF „Licht ins Dunkel“ an die „Kinder Villa“ (www.diekindervilla.at) in Steinbach am Attersee.

Es haben sich schon viele Segler aus ganz Österreich und Bayern für 2014 angemeldet und wir freuen uns wenn diese Information weitere „harte Seeleute“ zum Mitmachen animiert, und wir möglichst viele Teilnehmer mit Begleitung sowie zahlreiche Besucher erreichen.
Am Samstag, 6. Dezember 2014 gibt es ab 17:00h eine „warm up Party“ mit Musik im Festzelt, am Sonntag, 07.Dezember 2014, ab 10:00h „Frühschoppen“ mit der Ortsmusikkapelle Unterach, um 12:12h EISARSCH Regatta Start, im Anschluss ab ca. 17:00h „Siegerehrung / Tombola und Versteigerung von wertvollen Preisen. Anschließend EISARSCH PARTY mit der Live-Musik „the FOXES“!

Online Anmeldungen und genaue Details auf der EISARSCH Homepage: www.eisarsch.at / Informationen unter: info@eisarsch.at“

Eine Flotte Optmisten auf kaltem Wasser

Eine Flotte Optmisten auf kaltem Wasser

Der Optimist ist ein kleines Segelboot für den Nachwuchs ab 8 Jahre. Es ist 2,30 m lang, hat eine Breite von 1,13 m mit einem  Freibord von 0,4 m. Eigentlich ist es zu klein für Erwachsene, doch sind sie zur Regatta aufgerufen. Hoffen wir mal, dass die Segler mit ‚weicher Seele‘ genug Speck auf den Rippen haben, um zwei Stunden in der Kälte auf der offenen Nußschale auszuhalten und nicht zum Eisblock erstarrt ins Ziel einlaufen.

Fotos: Ferienregion Attersee-Salzkammergut  –  Michael Gilhofer
Quelle: Tourismusverband der Ferienregion Attersee-Salzkammergut

Schreibe einen Kommentar

Du kannst diese HTML tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

Löse die Aufgabe: *